Fortunato Arena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fortunato Arena (* 23. Mai 1922 in Catanzaro; † 7. März 1994 in Rom) war ein italienischer Schauspieler.

Arena, über dessen Leben kaum etwas bekannt ist, begann im Filmgeschäft als Stuntman und war als Kleindarsteller von 1951 bis 1988 in fast 300 Filmen und Fernsehrollen zu sehen, darunter etwa 80 Italowestern. In ihnen verkörperte er Sheriffs, Banditen, Stadtbewohner und Saloonbesitzer. Sein Sohn Ettore Arena (1948–1992) trat in seine Fußstapfen.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]