Francisco Colorado

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Francisco Colorado Straßenradsport
Francisco Colorado (2014)
Francisco Colorado (2014)
Zur Person
Vollständiger Name Francisco Jarley Colorado Hernández
Geburtsdatum 13. Mai 1980
Nation KolumbienKolumbien Kolumbien
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team RTS-Monton Racing
Funktion Fahrer
Wichtigste Erfolge

Gesamtwertung Doble Copacabana Grand Prix Fides 2002
Gesamtwertung Vuelta Mexico 2015

Infobox zuletzt aktualisiert: 4. November 2016

Francisco Jarley Colorado Hernández (* 13. Mai 1980, San Rafael, Antioquia) ist ein kolumbianischer Radrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Francisco Colorado gewann 2002 eine Etappe beim Doble Copacabana Grand Prix Fides und konnte so auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. In der Saison 2006 war er einmal bei der Vuelta a Costa Rica erfolgreich. Ein Jahr später gewann er jeweils eine Etappe bei der Vuelta al Táchira, bei der Vuelta a Venezuela, bei der Vuelta a Antioquia und bei der Vuelta a Costa Rica. 2015 gewann er die Gesamtwertung der Vuelta Mexico und die Bergwertung der Tour of Qinghai Lake.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2002
2006
2007
2009
2014
2015

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]