13. Mai

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 13. Mai ist der 133. Tag des gregorianischen Kalenders (der 134. in Schaltjahren), somit bleiben 232 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
April · Mai · Juni
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1787: Arthur Phillip
1846: Mexikanisch-Amerikanischer Krieg
1888: Lei Áurea
Ergebnis der Nationratswahl 1956
1958: Jacques Massu

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1861: Der Große Komet
1940: Sikorski im Sikorsky VS-300

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1515: Gemälde zur Hochzeit

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1572: Papst Gregor XIII.
Jacinta, Lúcia und Francisco um 1917

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1647: Bei einem schweren Erdbeben sterben in Santiago de Chile rund 12.000 Menschen und damit etwa ein Drittel seiner Bevölkerung.
  • 1972: Beim Brand eines Nachtclubs im Obergeschoss eines Kaufhauses in Osaka, Japan, sterben 119 Menschen.
  • 1996: Schwere Stürme und ein Tornado töten in Bangladesch mehr als 600 Menschen.
  • 1997: Schwere Unwetter in den Provinzen Yunnan und Guangdong in der Volksrepublik China fordern etwa 290 Tote.
2000: Enschede nach der Explosion der Feuerwerksfabrik

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1909: Streckenverlauf des ersten Giro d’Italia

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kate Marsden (* 1859)
Carlo Mense (* 1886)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1925[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Witold Pilecki (* 1901)
Walter Richter (* 1905)

1926–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Senta Berger (* 1941)
Stevie Wonder (* 1950)

1951–1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Johnny Logan (* 1954)
Dennis Rodman (* 1961)

1976–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Prinz Carl Philip (* 1979)
Robert Pattinson (* 1986)

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lambert-Sigisbert Adam († 1759)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 13. Mai – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien