Franka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franka (auch Franca oder Francka geschrieben) ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Franka ist eine weibliche Form des Vornamens Frank.[1] Im Altgermanischen bedeutet Franka frei oder mutig. In der altdeutschen Sprache steht es für die Fränkin/die Freie/die Offene.

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag der weiblichen Form Franka ist speziell der 25. April, der Gedenktag der Heiligen Franca.[2]

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Franka von Piacenza, auch Francha (* um 1170, † 25. April 1218), italienische Klostergründerin (Zisterzienser)[2]

Vorname Form Franca[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname Form Franka[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Flag of Slovenia.svg Häufigkeit, regionale Verbreitung und Alterskohortenverteilung des Namens Franka in Slowenien

Flag of Slovenia.svg Häufigkeit, regionale Verbreitung und Alterskohortenverteilung des Namens Francka in Slowenien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Franka bei nordicnames.de (englisch)
  2. a b Stadler: Vollständiges Heiligen-Lexikon, Band 2, Schmid, 1861, S. 245 f (Google eBook, vollständige Ansicht)