Gabi Kreslehner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gabi Kreslehner (* 1965 in Linz) ist eine österreichische Schriftstellerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gabi Kreslehner wuchs mit sechs Geschwistern auf einem Bauernhof auf. Sie arbeitet als Lehrerin für Deutsch, Technisches Werken und Bildnerische Erziehung an der Hauptschule Ottensheim. Kreslehner schrieb schon als Kind, mit 20 gewann sie einen Lyrikpreis. Erst als Lehrerin begann sie wieder literarisch zu arbeiten: Sie adaptierte Geschichten als Theaterstücke, die sie mit ihren Schülern aufführte.

Von ihr erschienen bereits Kurzgeschichten und Lyrik in Anthologien.

Ihr Roman Charlottes Traum wurde 2015 von Dominik Hartl unter dem Titel Beautiful Girl mit Jana McKinnon als Charly verfilmt.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]