Gençer Cansev

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gençer Cansev
Gençer Cansev.JPG
Gençer Cansev (2014)
Personalia
Geburtstag 4. Januar 1989
Geburtsort YozgatTürkei
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
2001–2007 Küçükköyspor
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2008 Küçükköyspor 27 (3)
2008–2009 Kartalspor 6 (0)
2009–2010 Giresunspor 18 (1)
2010–2013 Boluspor 54 (1)
2013–2017 Istanbul BB/Başakşehir 33 (1)
2016–2017 → Göztepe Izmir (Leihe) 44 (2)
2017– MKE Ankaragücü 0 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2007 Türkei U-18 4 (0)
2007–2008 Türkei U-19 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 8. August 2017

Gençer Cansev (* 4. Januar 1989 in Yozgat) ist ein türkischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cansev spielte zu Beginn seiner professionellen Karriere für Küçükköyspor. Nach seinem Debütjahr ging er zu Kartalspor und Giresunspor. Von der Saison 2010/11 bis zur Saison 2012/13 spielte Cansev für Boluspor. Seit dem 1. August 2013 steht er bei Istanbul Büyükşehir Belediyespor (ab 2014 Istanbul Başakşehir) unter Vertrag.[1]

Im Frühjahr 2016 wurde er für den Rest der Saison an den Zweitligisten Göztepe Izmir ausgeliehen und anschließend am Saisonende für eine weitere Saison. Mit diesem Verein beendete er die Saison 2016/17 als Play-off-Sieger der TFF 1. Lig und stieg mit ihm in die Süper Lig auf.

Zur Saison 2017/18 löste er mit Istanbul Başakşehir seinen Vertrag nach gegenseitigem Einvernehmen auf und wechselte dann zum Zweitligisten MKE Ankaragücü.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Türkei absolvierte er bislang vier Spiele für die U-18 und drei Spiele für die U-19-Auswahl.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Istanbul BB
Mit Göztepe Izmir

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ajansspor.com: İBB'den imza şov (abgerufen am 1. August 2013)