Ghorahi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ghorahi Nagarpalika
घोराही नगरपालिका
Ghorahi
Ghorahi (Nepal)
Ghorahi
Ghorahi
Koordinaten 28° 2′ 6″ N, 82° 28′ 55″ OKoordinaten: 28° 2′ 6″ N, 82° 28′ 55″ O
Basisdaten
Staat Nepal

Entwicklungsregion

Mittelwest
Zone Rapti
Distrikt Dang Deukhuri
Höhe 990 m
Fläche 74,5 km²
Einwohner 62.928 (2011)
Dichte 845,2 Ew./km²
Gründung 29. Januar 1979Vorlage:Infobox Ort/Wartung/Datum
Webseite www.munghorahi.gov.np
11 Wards

Ghorahi, früher Tribhuwannagar [त्रिभुवननगर], ist eine Stadt (Munizipalität) im Inneren Terai von Nepal auf einer Höhe von 625 bis 1350 m.[1]

Sie ist Verwaltungssitz des Distriktes Dang Deukhuri in der Verwaltungszone Rapti, die zur Entwicklungsregion Mittelwest gehört. Die Stadt ging 1979 aus den früheren Village Development Committees Ghorahi und Sewar Bangaun hervor und war ursprünglich nach dem früheren Nepali-König Tribhuwan benannt.

Das Stadtgebiet umfasst 74,45 km².[2]

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Volkszählung 2011 hatte die Stadt Ghorahi 62.928 Einwohner (davon 30.110 männlich) in 15.485 Haushalten.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. National Geographic Information Infrastructure Programme, Index of Geographical names of Nepal 2007 (S. 42–47). (PDF; 153 kB)
  2. Municipal Association of Nepal (MuAN)
  3. National Population and Housing Census 2011 (PDF) Central Bureau of Statistics. Archiviert vom Original am 31. Juli 2013.