Gmina Wiżajny

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gmina Wiżajny
Wappen der Gmina Wiżajny
Gmina Wiżajny (Polen)
Gmina Wiżajny
Gmina Wiżajny
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Podlachien
Powiat: Suwalski
Geographische Lage: 54° 22′ N, 22° 52′ OKoordinaten: 54° 22′ 2″ N, 22° 52′ 8″ O
Einwohner: siehe Gmina
Postleitzahl: 16-407
Telefonvorwahl: (+48) 87
Kfz-Kennzeichen: BSU
Gmina
Gminatyp: Landgemeinde
Fläche: 122,59 km²
Einwohner: 2358
(30. Jun. 2019)[1]
Bevölkerungsdichte: 19 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 2012092
Verwaltung
Gemeindevorsteher: Stanisław Pietrukiewicz
Adresse: ul. Rynek 1
16-407 Wiżajny
Webpräsenz: www.wizajny.pl



Die Gmina Wiżajny (litauisch Vižainio valsčius) ist eine Landgemeinde im Powiat Suwalski der Woiwodschaft Podlachien in Polen. Ihr Sitz ist das gleichnamige Dorf.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Hier fehlen Geographie, Geschichte, usw.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Landgemeinde Wiżajny gehören folgende Ortsteile mit einem Schulzenamt:

Antosin
Bolcie
Burniszki
Dzierwany
Grzybina
Jegliniszki
Kamionka
Kłajpeda
Laskowskie
Ługiele
Makowszczyzna
Marianka
Maszutkinie
Mauda
Mierkinie
Okliny
Poplin
Rogożajny Małe
Rogożajny Wielkie
Soliny
Stankuny
Sudawskie
Sześciwłóki
Wiłkupie
Wiżajny
Wiżgóry
Wysokie

Weitere Ortschaften sind Cisówek, Dziadówek, Jaczne, Kłajpedka, Leszkiemie, Stara Hańcza, Stołupianka, Użmauda und Żelazkowizna.

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Population. Size and Structure by Territorial Division. As of June 30, 2019. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF-Dateien; 0,99 MiB), abgerufen am 24. Dezember 2019.