Hans-Peter Obwaller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hans-Peter Obwaller Straßenradsport
Hans-Peter Obwaller (2006)
Hans-Peter Obwaller (2006)
Zur Person
Geburtsdatum 17. Juni 1971
Nation OsterreichÖsterreich Österreich
Disziplin Straße/Mountainbike
Funktion Fahrer
Infobox zuletzt aktualisiert: 24. Juni 2016

Hans-Peter Obwaller (* 17. Juni 1971) ist ein ehemaliger österreichischer Radrennfahrer.

Hans-Peter Obwaller begann seine Karriere 2001 bei dem Radsportteam Stabil Steiermark. Im Juni gewann er seine erste Etappe bei der Sachsen-Tour. Im folgenden Jahr konnte er eine Etappe bei der Österreich-Rundfahrt für sich entscheiden. Insgesamt wurde er neunmal Österreichischer Meister: viermal Straßenradsport-Bergmeister, einmal Meister im Straßenzeitfahren und viermal Meister im MTB-Hillclimb.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tourismusverband Flachau: FLACHAU-KTM-Racingteam Abgerufen am 6. Juni 2011.