Hiʻiaka (Mythologie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hiʻiaka ist eine hawaiische Göttin. Sie ist die Tochter von Haumea und Kāne und die Schutzgöttin des Hula-Tanzes. Hiʻaka hatte 12, in manchen Geschichten auch 40 Schwestern.

Nach ihr wurde der Mond Hiʻiaka des Zwergplaneten (136108) Haumea benannt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]