Hilton Garden Inn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo der Hotelkette
Hilton Garden Inn in Nuevo Laredo

Hilton Garden Inn ist eine weltweit operierende Hotelkette der mittleren bis gehobenen Kategorie und ein Tochterunternehmen der Hilton Hotels. Der Schwerpunkt des Angebots richtet sich an Geschäftsreisende sowie Tagungen.[1] Ein ähnliches Konzept verfolgt der Konkurrent Courtyard by Marriott.

Die Marke ist mit Hotels auf mehreren Kontinenten präsent: Nord- und Mittelamerika, Europa, Afrika und Asien. Im deutschsprachigen Raum gibt es derzeit ein Hilton Garden Inn in Stuttgart, ein weiteres wurde 2012 im Gebäudekomplex The Squaire am Flughafen Frankfurt am Main eröffnet.[2] In Österreich soll 2019 das erste Hilton Garden Inn in Wiener Neustadt seine Tore den Gästen öffnen.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. hiltongardeninn.hilton.de - Über uns abgerufen am 24. Februar 2011
  2. Hilton Garden Inn Frankfurt Airport Hotel
  3. Wr. Neustadt bekommt Innenstadt-Hotel - noe.ORF.at. In: noe.orf.at. Abgerufen am 20. September 2016.