Hubert Georg Ermisch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grab von Hubert Georg Ermisch auf dem Johannisfriedhof in Dresden.

Hubert Georg Ermisch (* 21. September 1883 in Dresden; † 11. November 1951 ebenda) war ein deutscher Architekt.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Sohn des Archivars Hubert Maximilian Ermisch wurde 1917 an der Technischen Hochschule Dresden[1] promoviert.

Als Leiter der Zwingerbauhütte restaurierte er in der Zeit von 1924 bis 1936 den Dresdner Zwinger, nachdem dieser 1813 durch die Schlacht von Dresden und 1849 während des Dresdner Maiaufstands in Mitleidenschaft gezogen worden war und die bis dahin vorgenommenen Behelfsreparaturen dem Sandstein des Zwingers mehr geschadet als genützt hatten.[2]

Ermisch restaurierte parallel zu den Zwingerrekonstruktionen die Semper’schen Malereien im Japanischen Palais zu Dresden in der Zeit von 1927 bis 1935.[3] Nach 1945 wurde Ermisch wiederum als Leiter für den Wiederaufbau des Dresdner Zwingers aktiv. Bis zu seinem Tod konnten das Kronentor und die Langgalerien des Zwingers wiederhergestellt werden. Er verfasste mehrere Werke über den Zwinger, das Japanische Palais und andere Bauwerke in und um Dresden. Nach dem Tod von Ermisch übernahm Max Zimmermann die Leitung des Zwingerwiederaufbaus. Ermisch wurde auf dem Dresdner Johannisfriedhof beerdigt.

Ehrungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Liste der Promovenden der TH Dresden für den Zeitraum 1900 bis 1945
  2. Dresdner Zwinger – Geschichte (Memento des Originals vom 1. Januar 2006 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.dresden-und-sachsen.de
  3. Japanisches Palais (Memento des Originals vom 25. Januar 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.archaeologie.sachsen.de, Information des Landesmuseums für Vorgeschichte Dresden

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]