Jürg Röthlisberger

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jürg Röthlisberger
Medaillenspiegel

Judoka

SchweizSchweiz Schweiz
Olympische Sommerspiele
Gold 1980 Moskau Mittelgewicht
Bronze 1976 Montreal Halbschwergewicht

Jürg Röthlisberger (* 2. Februar 1955) ist ein ehemaliger Schweizer Judoka und Olympiasieger.

Er nahm zweimal an Olympischen Sommerspielen teil. 1976 bei den Spielen in Montreal trat er in der Gewichtsklasse Halbschwergewicht (bis 93 kg) an und konnte eine Bronzemedaille gewinnen.

Vier Jahre später bei den Olympischen Sommerspielen in Moskau, als es neu acht Gewichtsklassen gab, trat er im Mittelgewicht (bis 86 kg) an und gewann in dieser die Goldmedaille.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]