Jan C. Behmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jan C. Behmann (* 1985 in Hannover) ist ein deutscher Autor, Verleger, Journalist und Unternehmer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach einer Ausbildung zum Rettungsassistenten und Tätigkeit im Rettungsdienst gründete Behmann die Firma Medicteach für Kurse zu Erste Hilfe und Arbeitssicherheit.[1] Seit 2006 schreibt er Fachartikel, unter anderem in der Zeitschrift Rettungsdienst. Seit 2010 ist er Autor und Herausgeber für Sachbücher im Bereich Erste Hilfe und Arbeitssicherheit.[2] Er ist Verfasser eines DGUV-zugelassenen Lehrwerks für Erste Hilfe,[3] welches seit Frühjahr 2022 auch in englischer Sprache vorliegt.[4] Von 2013 bis 2017 schrieb er für das Rettungs-Magazin. Seit 2017 ist schreibt er für die Wochenzeitung Der Freitag.[5] Er ist regelmäßiger Autor der Glosse A-Z.[6] Von 2019 bis 2020 betreute er den Freitag-Fragebogen „Der Kommunismus ist…?“.[7] Seine Freitag-Glossen erschienen 2020 im Selbstverlag. Im Winter 2021 legte er erfolgreich seine Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter ab.[8] Im Juni 2022 legte er mit seinem Selbstverlag, der edition:behmann/medicteach GmbH, sein erstes Verlagsprogramm vor.[9] Seit 2022 ist Heide Sommer seine Lektorin.[10] Behmann lebt in Mühlheim am Main.

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Im Licht des vergessenen Zustands. Roman, edition:behmann/medicteach GmbH, Mühlheim am Main 2023, ISBN 978-3-9824174-6-2.
  • Reitmayr machte immer alles mit links. Roman, edition:behmann/medicteach GmbH, Mühlheim am Main 2022, ISBN 978-3-9824174-0-0.
  • First Aid Guide. 2. Auflage, edition:behmann/medicteach GmbH, Mühlheim am Main 2022, ISBN 978-3-9824174-1-7.
  • Frohes Neues Irgendwas. Kurzzeiler. 1. Auflage, edition:behmann/medicteach GmbH, Mühlheim am Main, 2021
  • Haltestellenprosa. 3. Auflage. edition:behmann/medicteach GmbH, Mühlheim am Main 2021, ISBN 978-3-00-067838-7.
  • Warum muss alles Wichtige, immer ausführlich sein? Kurzzeiler. 1. Auflage, edition:behmann/medicteach GmbH, Mühlheim am Main 2021.
  • Was bedeutet Leben? Glossen I. 2. Auflage. edition:behmann/medicteach GmbH, Mühlheim am Main 2020, ISBN 978-3-00-065315-5.
  • mit Daniel Schmitz (Hrsg.): Das Notfallhandbuch zum Aushängen. 14. Auflage. Forum Verlag, Merching 2021, ISBN 978-3-96314-428-8.
  • Erste-Hilfe-Lehrwerk. 4. Auflage. medicteach GmbH, Mühlheim am Main 2022, ISBN 978-3-00-056371-3.
  • mit Simone Fahrion: Arbeitssicherheit im Bauhof. 5. überarbeitete Auflage. Forum Verlag, Merching 2022, ISBN 978-3-86586-835-0.
  • mit u. a.: Das 1x1 des Bauhofs. 3. Auflage. Forum Verlag, Merching 2018, ISBN 978-3-96314-060-0.
  • mit u. a.: Pocketguide Ärztlicher Bereitschaftsdienst und Notdienst. Forum Verlag, Merching 2014, ISBN 978-3-86586-406-2.
  • Notfälle in der Praxis. Forum Verlag, Merching 2010 (DVD)
  • Notfälle in der Zahnarztpraxis. Forum Verlag, Merching 2016 (DVD), ISBN 978-3-86586-695-0.
  • Praxisbegehungen. Forum Verlag, Merching 2016 (DVD), ISBN 978-3-86586-748-3.
  • Unterweisung direkt. Forum Verlag, Merching 2014, ISBN 978-3-86586-494-9.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vita Jan C. Behmann. Abgerufen am 28. August 2020.
  2. Publikationsliste Behmann. Abgerufen am 28. August 2020.
  3. Liste zugelassener Erste Hilfe Lehrwerke DGUV. (PDF) DGUV, abgerufen am 28. August 2020.
  4. Herzlich Willkommen bei der edition:behmann. Abgerufen am 16. März 2022 (deutsch).
  5. Autorenseite auf freitag.de. Der Freitag, abgerufen am 28. August 2020.
  6. Jan C. Behmann: Torial Jan C. Behmann. Abgerufen am 28. August 2020.
  7. Fragebogen - Der Kommunismus ist …? Abgerufen am 24. Februar 2021.
  8. Jan C. Behmann. Abgerufen am 23. Dezember 2021 (deutsch).
  9. Unser erstes Verlagsprogramm. Abgerufen am 17. Juni 2022 (deutsch).
  10. Reitmayr machte immer alles mit links - Roman. Abgerufen am 20. Juni 2022 (deutsch).