Jeffrey Lieber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jeffrey Lieber

Jeffrey Lieber (* um 1969 in Evanston, Illinois) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, der sowohl für Fernsehserien als auch für Filme schreibt.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lieber gilt als einer der drei Schöpfer der US-amerikanischen Mystery-Serie Lost des Senders ABC. Des Weiteren schrieb er das Skript für Hitched, eine geplante FOX-Serie, die nie realisiert wurde und von der es nur einen nicht ausgestrahlten Pilot gab.

Lieber bekam von ABC den Auftrag, die Pilotsendung von Lost zu schreiben. Als er schließlich nicht von der Stelle kam, zog man J. J. Abrams und Damon Lindelof hinzu, welche beauftragt wurden das Manuskript neu zu schreiben. Obwohl Lieber danach nie mehr in die Sendung mit einbezogen wurde, gilt er (aufgrund eines Abkommens) offiziell als sogenannter Co-Creator von Lost.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]