Jervis Drummond

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jervis Drummond
Jervis Drummond.png
Personalia
Name Jervis Éarlson Drummond Johnson
Geburtstag 8. September 1976
Geburtsort Puerto LimónCosta Rica
Größe 172 cm
Position Rechter Außenverteidiger
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1995–2011 CD Saprissa 279 (7)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1998–2008 Costa Rica 72 (1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Jervis Éarlson Drummond Johnson (* 8. September 1976 in Puerto Limón) ist ein ehemaliger costa-ricanischer Fußballspieler.

Der Verteidiger spielte zeitlebens für Deportivo Saprissa, einem Verein der 1. Division in Costa Rica.

Seine Nationalmannschaftskarriere begann 1998 in einem Länderspiel gegen Jamaika. Schon 2002 gehörte er zum WM-Kader, kam aber nicht zum Einsatz.

Sein Zwillingsbruder Gerald Drummond spielt ebenfalls bei Saprissa. Beide nahmen auch schon an der U-20 Weltmeisterschaft 1995 in Katar teil.

Bei der Weltmeisterschaft 2006 gehörte er ebenfalls zum Aufgebot von Costa Rica.

Erfolge

  • Costa Ricanischer-Meister (8): 1997/98, 1998/99, 2003/04, 2005/06 bis 2009/10