Jocelyn Roux

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jocelyn Roux
Lausanne Sport - 11 octobre 2011 - Jocelyn Roux.jpg
Jocelyn Roux (2011)
Spielerinformationen
Geburtstag 28. August 1986
Geburtsort LausanneSchweiz
Grösse 186 cm
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2007 Étoile Carouge FC 61 (29)
2005–2006 → Stade Nyonnais (Leihe) 29 (18)
2007–2008 Stade Nyonnais 31 (22)
2008–2009 AC Bellinzona 23 0(1)
2009 FC Thun 13 0(6)
2009–2010 Stade Nyonnais 13 0(8)
2010–2013 FC Lausanne-Sport 80 (26)
2013–2015 Servette FC Genève 54 (15)
2015 FC Lausanne-Sport 10 0(6)
2016– FC Wil
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 16. Oktober 2015

Jocelyn Roux (* 28. August 1986 in Lausanne) ist ein Fussballspieler mit schweizerisch-französischer Doppelbürgerschaft.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 2003 bis 2008 spielte Roux in der 1. Liga, der dritthöchsten Schweizer Spielklasse, zunächst bei Étoile Carouge FC und anschliessend bei Stade Nyonnais. Im Jahr 2008 wechselte er zum Axpo Super League-Club AC Bellinzona und konnte in der höchsten Spielklasse der Schweiz Erfahrungen sammeln. In der Saison 2009/10 ist er für den FC Thun in der Challenge League im Einsatz. In der Winterpause wechselte Roux zum Abstiegsbedrohten Stade Nyonnais. Nach einer erfolgreichen Rückrunde kam er dann zur Saison 2010/11 zu FC Lausanne-Sport. Mit Lausanne Sports durfte er in der UEFA Europa League mitwirken, da sein Verein eine Saison zuvor im Schweizer Cup den Final erreicht hatte.

Am 30. September 2013 wurde bekannt, dass Roux einen Vertrag bis Ende Saison beim Traditionsverein Servette FC Genève unterzeichnet hat.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]