Jorat-Mézières

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jorat-Mézières
Wappen von Jorat-Mézières
Staat: Schweiz
Kanton: Waadt (VD)
Bezirk: Lavaux-Oronw
BFS-Nr.: 5806i1f3f4
Postleitzahl: 1076 Ferlens VD
1083 Mézières VD
1084 Carrouge VD
Koordinaten: 548784 / 160728Koordinaten: 46° 35′ 45″ N, 6° 46′ 13″ O; CH1903: 548784 / 160728
Höhe: 742 m ü. M.
Fläche: 11,09 km²
Einwohner: 2847 (31. Dezember 2017)[1]
Einwohnerdichte: 257 Einw. pro km²
Website: www.jorat-mezieres.ch
Mézières

Mézières

Karte
FrankreichGenferseeLac de BretLac de LussyKanton FreiburgBezirk Broye-VullyBezirk Gros-de-VaudBezirk LausanneBezirk Riviera-Pays-d’EnhautBelmont-sur-LausanneBourg-en-LavauxChexbresLes CullayesEssertesForel (Lavaux)Jorat-MézièresLutryMaraconMontpreveyresOron VDPaudexPuidouxPullyRivaz VDSaint-Saphorin (Lavaux)Savigny VDServionKarte von Jorat-Mézières
Über dieses Bild
w

Jorat-Mézières ist seit dem 1. Juli 2016 eine politische Gemeinde im Kanton Waadt, Schweiz. Sie entstand aus der Fusion der ehemaligen Gemeinden Carrouge, Ferlens und Mézières.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Jorat-Mézières – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach Jahr, Kanton, Bezirk, Gemeinde, Bevölkerungstyp und Geschlecht (Ständige Wohnbevölkerung). In: bfs.admin.ch. Bundesamt für Statistik (BFS), 31. August 2018, abgerufen am 30. September 2018.