Jordan Slew

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jordan Slew
Spielerinformationen
Voller Name Jordan Michael Slew
Geburtstag 7. September 1992
Geburtsort SheffieldEngland
Größe 191 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
2006–2010 Sheffield United
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2010–2011
2011–
2012
2012
2013
2014–
Sheffield United
Blackburn Rovers
Stevenage FC (Leihe)
Oldham Athletic (Leihe)
Rotherham United (Leihe)
Ross County (Leihe)
11 (3)
1 (0)
9 (0)
3 (0)
7 (0)
7 (0)
Nationalmannschaft
2011 England U-19 2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 21. Februar 2014

Jordan Michael Slew (* 7. September 1992 in Sheffield) ist ein englischer Fußballspieler. Derzeit steht er bei den Blackburn Rovers unter Vertrag. Er wird im Normalfall als Stürmer eingesetzt.

Karriere[Bearbeiten]

Sheffield United[Bearbeiten]

Slew wurde in der Fußballakademie von Sheffield United in seiner Heimatstadt ausgebildet. Für den Zweitligisten absolvierte er im Oktober 2010 beim 0:1 gegen den FC Watford sein erstes Pflichtspiel. Direkt im Anschluss unterzeichnete er seinen ersten Profivertrag bei den Blades, der ihn bis zum Ende der Saison 2011/12 an den Verein binden sollte.[1] Nach weiteren Einsätzen als Auswechselspieler erzielte er bei seinem Startelfdebüt direkt seinen ersten Treffer in der Liga.[2] Um den jungen Stürmer längerfristig an den Verein zu binden, konnte man Slew im Sommer 2011 von einer erneuten Vertragsverlängerung überzeugen.[3]

Blackburn Rovers[Bearbeiten]

Obwohl er erst wenige Wochen zuvor seinen Vertrag in Sheffield verlängert hatte, wurde er am letzten Tag der Sommertransferperiode vom Erstligisten Blackburn Rovers verpflichtet.[4] Darüber hinaus sagte Slew bei seiner Vertragsverlängerung in Sheffield:

“This is my hometown and where I want to continue my development. The aim now is to play as many games and score as many goals as possible.[3]

„Das (Sheffield) ist meine Heimatstadt, wo ich mich weiter entwickeln möchte. Mein Ziel ist es nun, so viele Spiele wie möglich zu absolvieren und so viele Tore wie möglich zu schießen.“

Diese Aussage sorgte im Nachhinein für zusätzliche Kritik an seinem Transfer. In Blackburn unterschrieb er einen Vierjahresvertrag.[4]

Sein Ligadebüt gab Slew am 31. Dezember 2011 beim 3:2-Auswärtserfolg gegen Manchester United. In der Folgezeit konnte er sich bei den Rovers nicht durchsetzen und wurde, um ihm Spielpraxis zu gewähren, im März 2012 an den Drittligisten FC Stevenage verliehen.[5] Dort absolvierte er bis zum Ende der Saison neun Spiele und verpasste mit der Mannschaft nur knapp den Aufstieg, während sein Stammverein aus der Premier League abstieg.

Im August 2012 gab der Verein ein weiteres Leihgeschäft mit Slew bekannt. Er wurde für ein halbes Jahr an den Drittligisten Oldham Athletic verliehen.[6] Allerdings musste Slew bereits im ersten Monat wegen einer Rückenverletzung mehrfach zur Behandlung nach Blackburn zurückkehren.[7]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Slew ist Bestandteil der U-19-Nationalmannschaft von England. Sein Debüt gab er bei der 0:1-Heimniederlage im Freundschaftsspiel gegen Deutschland.[8]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. sufc.co.uk.: „Pro deal for Slew“ (englisch, abgerufen am 29. November 2011)
  2. thestar.co.uk: „Blades: It’s all over bar the maths as Riise hits woodwork from just a yard out to seal Blades’ fate“ (englisch, abgerufen am 29. November 2011)
  3. a b sufc.co.uk: „Slew signs on“ (englisch, abgerufen am 29. November 2011)
  4. a b rovers.co.uk: „Jordan deal done“ (englisch, abgerufen am 29. November 2011)
  5. lancashiretelegraph.co.uk: „Slew moves to Stevenage on loan“ (englisch, 2. März 2012, abgerufen am 11. September 2012)
  6. oldhamathletic.co.uk: „Latics sign Slew“ (englisch, 8. August 2012, abgerufen am 11. September 2012)
  7. oldhamathletic.co.uk: „Slew back at Blackburn“ (englisch, 3. September 2012, abgerufen am 11. September 2012)
  8. sufc.co.uk: „Slew makes England bow“ (englisch, abgerufen am 29. November 2011)