José Luis Salgado

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
José Luis Salgado
Spielerinformationen
Name José Luis Salgado Gómez
Geburtstag 3. April 1966
Geburtsort Mexiko-StadtMexiko
Größe 179 cm
Position Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1985–1990 UNAM Pumas 127 (3)
1990–1991 UAG Tecos 19 (0)
1991–1992 CF Monterrey 6 (0)
1992–1995 UAG Tecos 102 (3)
1995–2000 Club América 119 (3)
2001 Club León 17 (0)
2001–2002 Monarcas Morelia 9 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1987–1995 Mexiko 3 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

José Luis Salgado Gómez (* 3. April 1966 in Mexiko-Stadt) ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballspieler, der in der Abwehr agierte.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Salgado begann seine Profikarriere 1985 bei seinem Heimatverein UNAM Pumas, für den er bis 1990 unter Vertrag stand. Nach Zwischenstationen bei den Tecos de la U.A.G., mit denen er 1993/94 die mexikanische Meisterschaft gewann, und dem CF Monterrey, spielte er zwischen 1995 und 2000 für den Club América, den Erzrivalen seines Exvereins Pumas.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sein Debüt im Dress der mexikanischen Nationalmannschaft feierte Salgado bei einem fünfminütigen Einsatz in einem am 17. Januar 1987 ausgetragenen Spiel gegen El Salvador, das mit 3:1 gewonnen wurde. Seine beiden anderen Länderspieleinsätze waren eine Halbzeit am 16. Dezember 1993 gegen Brasilien (0:1) und in voller Länge am 29. März 1995 gegen Chile (1:2).

Höhepunkt seiner Länderspielkarriere war die Berufung in den mexikanischen WM-Kader 1994, doch bei der WM selbst musste Salgado sich mit der Reservistenrolle begnügen.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]