Josef Bücheler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Josef Bücheler (* 1. April 1936 in Wiesbaden) ist ein deutscher Künstler. Er lebt und arbeitet in Rottweil am Neckar. Sein Werk umfasst Objekte aus Weidenruten und Papier oder Seil und Papier, Zeichnungen und frühe Polyesterarbeiten aus den 1970er Jahren.

Er ist Mitglied im Deutschen Künstlerbund[1] und im Baden-Württembergischen Künstlerbund. Er initiierte und kuratierte bis 2008 die Ausstellung Marchtaler Fenster, Neue Kunst der Diözese Rottenburg-Stuttgart im Innenhof des ehemaligen Klosters Obermarchtal und ist Initiator des Skulpturengartens KUNSTdünger Rottweil in Rottweil.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Werdegang
Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Preise[Bearbeiten]

Josef Bücheler erhielt

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. kuenstlerbund.de: Ordentliche Mitglieder des Deutschen Künstlerbundes seit der Gründung 1903 (abgerufen am 23. Juli 2015)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Josef Bücheler – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien