Jukka Sauso

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jukka Sauso

Jukka Sauso im Jahre 2009

Spielerinformationen
Geburtstag 20. Juni 1982
Geburtsort VaasaFinnland
Größe 191 cm
Position Innenverteidiger
Vereine in der Jugend
Vaasan PS
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2003
2004
2005–2007
2008–2009
2010–2011
Vaasan PS
FC Hämeenlinna
Örgryte IS
HJK Helsinki
Jönköpings Södra IF
60 (2)
26 (2)
58 (2)
43 (0)
29 (0)
Nationalmannschaft
0
0
0
0
0
0
2005–2006
Finnland U-16
Finnland U-17
Finnland U-18
Finnland U-19
Finnland U-20
Finnland U-21
Finnland
4 (0)
3 (0)
4 (0)
8 (0)
1 (0)
3 (0)
5 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Jukka Sauso (* 20. Juni 1982 in Vaasa) ist ein ehemaliger finnischer Fußballspieler auf der Position eines Innenverteidigers.

Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sauso spielte in der Jugend beim Vaasan PS. 2000 debütierte der Abwehrspieler für den Verein in der Veikkausliiga. Nach vier Spielzeiten wechselte er zu FC Hämeenlinna, ehe er sich dem schwedischen Klub Örgryte IS in der Allsvenskan anschloss. Mit dem Verein stieg er am Ende der Spielzeit 2006 in die Superettan ab, blieb aber dem Klub treu. Nach Ende der Spielzeit 2007 verließ er den Klub und kehrte nach Finnland zurück. In der Veikkausliiga trat er ab 2008 schließlich für HJK Helsinki an. Nach einer weiteren Saison in Finnland verließ er den Klub jedoch wieder in Richtung Schweden, wo er ab dem Spieljahr 2010 für die Jönköpings Södra IF zum Einsatz kam. Bereits ein Jahr später wurde er, nach 27 Ligaeinsätzen in den beiden Spielzeiten, als vereinslos erklärt. Nachdem er auch in der Folgezeit keinen Verein fand und er nach fünf Jahren noch immer keinen neuen Arbeitgeber vorweisen konnte, kann seine Karriere als Fußballspieler somit als beendet angesehen werden.

Nationalmannschaftskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sauso debütierte am 12. März 2005 in der finnischen Nationalmannschaft beim 1:0-Erfolg über die Landesauswahl Kuwaits. Zuvor war er dreimal für die U-21-Auswahl des Landes aktiv gewesen und hatte mit dieser an der Junioren-Weltmeisterschaft 2001 teilgenommen. Des Weiteren kam er ab der U-16-Auswahl Finnlands in jeder weiteren Jugendauswahl seines Heimatlandes zum Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Jukka Sauso auf der offiziellen Webpräsenz des finnischen Fußballverbandes (finnisch)
  • Jukka Sauso auf svenskfotboll.se (schwedisch)
  • Jukka Sauso auf transfermarkt.de
  • Jukka Sauso auf national-football-teams.com (englisch)