Kanton Issoudun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Issoudun
Region Centre-Val de Loire
Département Indre
Arrondissement Issoudun
Hauptort Issoudun
Einwohner 14.152 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte 92 Einw./km²
Fläche 153,18 km²
Gemeinden 6
INSEE-Code 3609

Lage des Kantons Issoudun im
Département Indre

Der Kanton Issoudun ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Issoudun, im Département Indre und in der Region Centre-Val de Loire; sein Hauptort ist Issoudun.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus sechs Gemeinden mit insgesamt 14.152 Einwohnern (Stand: 2016) auf einer Gesamtfläche von 153,18 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Chouday 000000000000151.0000000000151 30,00 000000000000005.00000000005 36052 36100
Issoudun 000000000011888.000000000011.888 36,60 000000000000325.0000000000325 36088 36100
Les Bordes 000000000000895.0000000000895 16,30 000000000000055.000000000055 36021 36100
Migny 000000000000127.0000000000127 13,35 000000000000010.000000000010 36125 36260
Saint-Georges-sur-Arnon 000000000000576.0000000000576 23,87 000000000000024.000000000024 36195 36100
Ségry 000000000000515.0000000000515 33,06 000000000000016.000000000016 36215 36100
Kanton Issoudun 000000000014152.000000000014.152 153,18 000000000000092.000000000092 3609 –