Karina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Karina ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karina ist die polnische und russische Form von Katharina („die Reine“), wird aber aufgrund der Ähnlichkeit beider Namen auch mit Carina assoziiert.

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Künstlername[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Namenstag ist der 7. November oder aber auch der 24. März (hl. Katharina von Schweden) bzw. 25. November (hl. Katharina von Alexandria), siehe auch Liste der Namenstage.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Karina (Albanien) heißt auch ein Ort und die dazugehörige gleichnamige Gemeinde im Kreis Peqin in Albanien.
  • Karina ist auch eine Bezeichnung der Aufteilung der Luftröhre.
  • Karina ist auch eine Schokoladenmarke der Firma Stollwerck.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wiktionary: Karina – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen