Kasachischsprachige Wikipedia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kasachische Wikipedia
Kasachischsprachige Wikipedia
Logo
kk.wikipedia.org
Motto Ашық энциклопедия
Beschreibung Internet-Enzyklopädie
Registrierung optional
Sprachen Kasachisch
Eigentümer Wikimedia Foundation
Urheber Kasachische Wiki-Gemeinde
Erschienen 3. Juni 2002
Artikel ca. 203.000[1]
Status Aktiv
Hauptseite der kasachischsprachigen Wikipedia am 3. April 2013

Die kasachischsprachige Wikipedia (Қазақша Уикипедия) ist die Ausgabe der Wikipedia in kasachischer Sprache.

Die kasachischsprachige Wikipedia startete am 3. Juni 2002.[2] 2011 entwickelte sie sich innerhalb weniger Monate von 7000 zu über 100.000 Artikeln.[3][4]

Mit mehr als 203.000 Artikeln[1] gilt sie im Oktober 2013 als die 31. größte Sprachversion der Wikipedia.[5] Sie gilt außerdem als die zweitgrößte Ausgabe der Wikipedia in einer der Turksprachen.[6]

Die Besonderheit dieser Wikipedia-Ausgabe liegt darin, dass diese in drei verschiedenen Alphabeten geschrieben wird, nämlich im kyrillischen (Kasachstan, Russland, Usbekistan[7] und Mongolei), lateinischen (Türkei, Europa und Rest der Welt)[7] und arabischen Alphabet (China und Iran)[7]. Standardmäßig wird jedoch das kyrillische Alphabet benutzt.

Die staatliche kasachische Aktiengesellschaft Samruk Kazyna sponserte 2011 die kasachische Wikipedia mit rund 30 Millionen Tenge. Das Geld wurde unter anderem für bezahlte Autoren und zur Übernahme aus bereits vorhandenen kasachischen Enzyklopädien und Fachliteratur, für die Digitalisierung von Bildern und Texten sowie deren weitere Bearbeitung bereitgestellt. Außerdem wurden die Mittel für den Kauf von Nutzungsrechten verwendet.[8] Im April 2012 gab Tengri News bekannt, dass durch einen Fonds von Samruk Kazyna insgesamt 204.000 US-Dollar für 2011 und 136.000 Dollar für 2012 zur Verfügung gestellt wurden.[9] Die Organisation WikiBilim übernahm dabei eine führende Rolle, und ihr Präsident Rauan Kenzhekhanuly erhielt dafür bei der Wikimania-Konferenz 2011 den „Wikipedianer des Jahres“-Preis von Jimmy Wales, der der kasachischen Regierung auch bei Wikimania 2012 seinen Dank aussprach.[10][11]

Die finanzielle Unterstützung durch die kasachische Regierung, die einen schlechten Ruf in Bezug auf Pressefreiheit hat, und die Tatsache, dass Rauan Kenzhekhanuly, der Präsident von WikiBilim, eine lange Karriere als Regierungsfunktionär hat, führten Ende 2012 und 2013 zu Diskussionen in der Presse.[11][12] Die Neutralität der kasachischen Wikipedia, die zu einem großen Teil den Inhalt der vom kasachischen Staat veröffentlichten Nationalenzyklopädie übernommen hat, wurde ebenfalls in Frage gestellt.[13][14]

Von wo wird die kasachischsprachige Wikipedia gelesen?[15]
Kasachstan
  
94,7 %
Andere Länder
  
5,3 %
Welche Wikipedia Sprachversionen werden aus Kasachstan
abgerufen/gelesen?
[16]
Russische Wikipedia
  
53,4 %
Kasachische Wikipedia
  
35,5 %
Englische Wikipedia
  
6,5 %

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wikipedia auf Kasachisch
 Commons: Kasachische Wikipedia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b kk:Special:Statistics, kasachischsprachige Wikipedia, abgerufen am 6. Oktober 2013
  2. Мурат Абенов о Казахской Википедии
  3. «Википедия» на казахском пополняется, Казахстанская правда. 16. Juni 2011. 
  4. Wikipedia Statistics Kazakh, stats.wikimedia.org
  5. meta:List of Wikipedias, Wikimedia website, abgerufen am 6. Oktober 2013
  6. meta:List of Wikipedias by language group#Turkic, Wikimedia website, abgerufen am 6. Oktober 2013
  7. a b c Олег Сидоров: Казахская диаспора за рубежом — есть ли надежда на возвращение?. Gazeta.kz. 19 февраля 2004. Archiviert vom Original am 3. Mai 2012. Abgerufen am 1. November 2010.
  8. Проект по расширению казахскоязычной части "Википедии" стартовал в Казахстане (Russian) gazeta.kz. Abgerufen am 27. April 2012.
  9. На развитие "Казахской Википедии" выделили 50 миллионов тенге (Russisch) Tengri News. Abgerufen am 27. April 2012.
  10. Sofia Lotto Persio: Kazakh Wikipedia awarded for its impressive development. 23. Juli 2012. Abgerufen am 8. September 2013.
  11. a b Christopher Williams: Wikipedia co-founder Jimmy Wales restricts discussion of Tony Blair friendship. In: The Telegraph. 24. Dezember 2012. Abgerufen am 8. September 2013.
  12. Kevin Morris: The Daily Dot – Wikipedia's odd relationship with the Kazakh dictatorship. 25. Dezember 2012. Abgerufen am 8. September 2013.
  13. Steven Hermans: Critics question neutrality of Kazakh Wikipedia. 8. Januar 2013. Abgerufen am 8. September 2013.
  14. Myles G. Smith: Kazakhstan Wikipedia Controversy Raises Questions About the Crowd. 27. Dezember 2012. Abgerufen am 8. September 2013.
  15. Page Views Per Wikipedia Language Wikistats SquidReport, kk.wikipedia for period: 1. März 2012 - 28. Februar 2013
  16. Wikipedia Page Views Per Country - Breakdown Wikistats SquidReport, kk.wikipedia for period: 1. Dezember 2014 - 31. Dezember 2014