Khadim N’Diaye

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Khadim N’Diaye
Khadim N'Diaye.jpg
Personalia
Name Serigne Khadim N’Diaye
Geburtstag 5. April 1985
Geburtsort DakarSenegal
Größe 185 cm
Position Tor
Junioren
Jahre Station
1997–2006 Espoir Saint Louis
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2009 Casa Sports ? (0)
2009–2012 ASC Linguère ? (0)
2012 → Kalmar FF (Leihe) 0 (0)
2013 ASC Diaraf 5 (0)
2014–2017 Horoya AC ? (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
–2009 Senegal 20 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 17. November 2017

2 Stand: 17. November 2017

Serigne Khadim[1] N’Diaye (* 5. April 1985[2] in Dakar, Senegal[3]) ist ein senegalesischer Fußballtorwart.

Vereinskarriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bis 2006 war er in der Jugend bei Espoir, einem Team aus Saint-Louis (Senegal) aktiv. Der erste Profi-Verein hieß Casa Sport. eine Mannschaft aus Ziguinchor. Für den Klub lief er bis 2009 auf. Es folgte darauf ein Wechsel zum ASC Linguère, die in Saint-Louis (Senegal,) beheimatet sind. Hier lief er bis 2012 auf. Nun folgte ein Ausleihgeschäft an Kalmar FF. Nach der Leihe ging er nach Dakar zum ASC Diaraf. Von 2014 bis zum Juni 2017 spielte er in der Ligue 1 (Guinea) beim Hauptstadtklub Horoya AC aus Conakry.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sein erstes Länderspiel machte er am 12. August 2009 im Stade des Martyrs in Kinshasa. im Testspiel, gegen die Fußballnationalmannschaft der Demokratischen Republik Kongo. Hier kam er auf die volle Distanz zum Einsatz. Die Partie konnte mit 1:2 gewonnen werden.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Khadim N'Diaye. Abgerufen am 5. August 2019.
  2. FIFAdata.com: FIFA World Cup Russia 2018. List of Players. 7. Juni 2018, S. 26 (pdf; 563 KB), abgerufen am 27. Juni 2018.
  3. Khadim N’Diaye in der Datenbank von transfermarkt.de
  4. Demokratische Republik Kongo - Senegal, 12.08.2009 - Freundschaftsspiele - Spielbericht. (transfermarkt.de [abgerufen am 17. November 2017]).