Khlong Sam Wa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Khlong Sam Wa
คลองสามวา
Daten
Provinz: Bangkok
Fläche: 110,686 km²
Einwohner: 174.197 (2013)
Bev.dichte: 1125 E./km²
PLZ: 10510
Geocode: 1046
Karte
Karte von Bangkok, Thailand mit Khlong Sam Wa
Stadtbezirke von Bangkok

Khlong Sam Wa (Thai คลองสามวา, kʰlɔ̄ːŋ sǎːm wāː) ist einer der 50 Khet (Bezirke) in Bangkok, der Hauptstadt von Thailand.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die benachbarten Bezirke sind im Uhrzeigersinn von Norden aus: Amphoe Lam Luk Ka der Provinz Pathum Thani und die Khet von Bangkok Nong Chok, Min Buri, Khan Na Yao, Bang Khen und Sai Mai.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Khlong Sam Wa wurde am 21. November 1997 als Bezirk eingerichtet, indem er von Min Buri abgetrennt wurde. Khlong Sam Wa war der Name des Amphoe in Min Buri, diesen Namen hat er seitdem behalten.

Delfin-Show in der Safari World, Khlong Sam Wa

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bezirk ist in die folgenden fünf Unterbezirke (Khwaeng) unterteilt:

Nr. Name Khwaeng Thai
1. Sam Wa Tawan Tok  สามวาตะวันตก 51.473
2. Sam Wa Tawan Ok สามวาตะวันออก 24.547
3. Bang Chan บางชัน 72.162
4. Sai Kong Din ทรายกองดิน 10.436
5. Sai Kong Din Tai ทรายกองดินใต้ 15.579

Gemeinderat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teile dieses Artikels scheinen seit 2010 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Der Gemeinderat des Distrikts Khlong Sam Wa hat sieben Mitglieder, jedes Mitglied wird für vier Jahre gewählt. Die letzte Wahl war am 30. April 2006. Die Ergebnisse:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 13° 52′ N, 100° 42′ O