Kontextsensitive Hilfe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Kontextsensitive Hilfe ist im Rahmen der Kontextsensitivität eine Online-Hilfe, die zum angezeigten Nutzungskontext passt, in der Regel auf Dialog- oder Elementebene. Je weniger Konzeptwissen für die Zielgruppe und den Sachverhalt notwendig ist, umso eher eignen sich kontextsensitive Hilfen auf Element- oder Dialogebene im Unterschied zu kontextfreien Hilfen.

Kontextsensitive Hilfe auf Elementebene[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die kontextsensitive Hilfe auf Elementebene wird auch Direkthilfe genannt. Elemente können dabei einzelne Felder, Schaltflächen, Befehle usw. sein. Online-Hilfe auf Elementebene kann nur sehr punktuelle und isolierte Informationen geben.

Kontextsensitive Hilfe auf Dialogebene[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kontextsensitive Hilfe auf Dialogebene beschreibt einen Dialog, ein Fenster oder einen Tab insgesamt, einschließlich aller Elemente, ihre Zusammenhänge und Abhängigkeiten.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Aussehen von kontextsensitiven Hilfen kann sehr unterschiedlich sein. Üblich sind Bubble Help, Pop-up-Hilfe, eigene Fenster, in denen die Online-Hilfe angezeigt wird. Wenn die kontextsensitive Hilfe in einem speziellen Bereich der Benutzeroberfläche angezeigt wird, spricht man von eingebetteter Hilfe.

Anbindung an Benutzeroberfläche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die für den Nutzer sichtbare Anbindung der Online-Hilfe an die Software kann ebenfalls sehr unterschiedlich sein. Folgende Möglichkeiten gibt es:

  • Hilfe-Menü in der grafischen Oberfläche: die einzelnen Befehle öffnen bestimmte Teile der Online-Hilfe (z. B. den Suchen-Dialog oder das Inhaltsverzeichnis)
  • F1-Hilfe: durch Drücken der F1-Taste wird die passende Information für das markierte Element im Hilfefenster angezeigt
  • Hilfe-Schaltfläche im Dialog oder Fragezeichen in Titelleiste
  • Dynamische Hilfe: eingebettete Hilfe, die selbstgesteuert passend zur aktuellen Handlung in der Benutzeroberfläche angezeigt wird

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]