L’Arte Musicale in Italia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

L’Arte Musicale in Italia: pubblicazione nazionale delle piu importanti opere musicali italiane dal secolo XIV al XVIII, tratte da codici, antichi manoscritti ed edizioni primitive, scelte, trascritte in notazione moderna/messe in partitura, armonizzate ed annotate da Luigi Torchi (Die Tonkunst in Italien: nationale Veröffentlichung der wichtigsten italienischen Werke aus dem 14. bis 18. Jahrhundert, entnommen aus Codices, alten Manuskripten und ursprünglichen Ausgaben, ausgewählt, in moderne Notation transkribiert/in Partitur gesetzt, harmonisiert und annotiert von Luigi Torchi) ist eine siebenbändige, von Luigi Torchi (1858–1920) herausgegebene Reihe zu den Denkmälern der Tonkunst in Italien, von wichtigen italienischen Werken aus dem 14. bis 18. Jahrhundert, die zuerst 1897–1908 in Mailand (Milano) bei Ricordi erschien. Sie enthält sowohl geistliche als auch weltliche mehrstimmige Werke, Instrumentalmusik und Opernmusik.

Inhaltsübersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]