Landwirtschaftsministerium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Landwirtschaftsministerium bzw. Agrarministerium, oder auch Ackerbauministerium ist ein Ministerium im Bereich Landwirtschaft und Agrarproduktion: Gelegentlich wird für ein solches Ministerium auch der Ausdruck Ernährungsministerium verwendet, dann auch mit Fokus auf Verbraucherschutz. Spezielle Ernährungsministerien gibt es insbesondere in Notzeiten, in denen die Volksernährung von vorrangigem Interesse ist.
Eng verbunden sind die Ministerien mit den Agenden eines Forstministeriums (Land- und Forstwirtschaftsministerium) oder eines Fischereiministeriums, oft auch des Umweltministeriums oder auch (Raum-)Planungsministeriums für ländlichen Raum.

Liste[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Wiktionary: Landwirtschaftsministerium – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. fr:Ministère de l'Agriculture, de l'Alimentation, de la Pêche, de la Ruralité et de l'Aménagement du Territoire
  2. es:Ministerio de Agricultura y Desarrollo Rural
  3. Ministry of Agriculture, Forestry and Food (en)