Langenberg (Hofbieber)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

50.5947222222229.905561Koordinaten: 50° 35′ 41″ N, 9° 54′ 18″ O

Langenberg
Gemeinde Hofbieber
Höhe: 561 m ü. NN
Einwohner: 27 (31. Dez. 2014)[1]
Postleitzahl: 36145
Vorwahl: 06657
Karte

Langenberg

Langenberg ist der kleinste der 16 Ortsteile von Hofbieber in der hessischen Rhön.

Geschichte[Bearbeiten]

Langenberg war ein Ortsteil der am 31. Dezember 1971 aufgelösten Gemeinde Dörmbach an der Milseburg. Er ist der einzige Ortsteil dieser ehemaligen Gemeinde, der zu Hofbieber kam.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Zahlen Daten Fakten der Gemeinde Hofbieber“, abgerufen im Sepötember 2015.
  2.  Statistisches Bundesamt (Hrsg.): Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. W. Kohlhammer GmbH, Stuttgart und Mainz 1983, ISBN 3-17-003263-1, S. 394.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Hofbieber – Sammlung von Bildern, Videos und AudiodateienVorlage:Commonscat/Wartung/P 2 fehlt, P 1 ungleich Lemma