Laura Malina Seiler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laura Malina Seiler (* 10. August 1986) ist eine deutsche Schriftstellerin, Coach, Speakerin und Podcasterin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laura Malina Seiler betreibt den Podcast Happy, Holy & Confident, der gelegentlich in den Top 10 der Podcast-Charts steht.[1] Als Coach und Rednerin ist sie auf Konferenzen und Tagungen zu den Themen Mindful Empowerment (‚achtsame Ermächtigung‘), Achtsamkeit und moderne Spiritualität tätig. Zu ihren Coaching-Angeboten gehören außerdem die Programme Higher Self Home, Rise Up & Shine University und Löwenherz.[2]

Mit ihrem zweiten Buch Schön, dass es dich gibt stieg sie 2018 auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste in der Rubrik Paperback Sachbuch ein.[3]

Schriften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. iTunes Charts, abgerufen am 29. November 2018.
  2. Website Laura Malina Seiler, abgerufen am 29. November 2018.
  3. Schön, dass es dich gibt! buchreport.de, abgerufen am 29. November 2018.