Liebermann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liebermann ist eine jüdische Familie, die ursprünglich aus England stammte und sich Anfang des 18. Jahrhunderts in Preußen niederließ. Den Reichtum der Familie begründete der Kaufmann Joseph Liebermann, ebenfalls aus der Familie stammt der Gründer der AEG Emil Rathenau.

Liebermann als Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.