Liste der Kulturdenkmäler in Koblenz-Niederberg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Liste der Kulturdenkmäler in Koblenz-Niederberg sind alle Kulturdenkmäler im Stadtteil Koblenz-Niederberg der rheinland-pfälzischen Stadt Koblenz aufgeführt. Grundlage ist die Denkmalliste des Landes Rheinland-Pfalz (Stand: 3. Dezember 2013).

Die Kulturdenkmäler sind Teil des seit 2002 bestehenden UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal.

Einzeldenkmäler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezeichnung Lage Baujahr Beschreibung Bild
Katholische Pfarrkirche St. Pankratius Arenberger Straße
Lage
1802–1806 Saalbau, 1802–06, 1959 erweitert; zugehörig Pfarrhaus (Arenberger Straße 147), Putzbau, 1861, Architekt Hermann Nebel, Koblenz Katholische Pfarrkirche St. Pankratiusweitere Bilder
Kriegerdenkmal 1914/18 und 1939/45 Arenberger Straße
Lage
Sandsteinstele, helmartiger Abschluss mit monumentalem Eisernem Kreuz, bezeichnet Franz Lahnstein, Steinmetzmeister Kriegerdenkmal 1914/18 und 1939/45
Wohnhaus Arenberger Straße 126
Lage
17. Jahrhundert Fachwerkhaus, teilweise massiv, 17. Jahrhundert; dreigeschossige Scheune, teilweise Fachwerk, 19. Jahrhundert Wohnhaus
Ruinenmauern Arenberger Straße, bei Nr. 164
Lage
18. Jahrhundert wohl Reste einer Zehntscheuer oder eines Kelterhauses, 18. Jahrhundert, im Kern möglicherweise mittelalterlich Ruinenmauern
Schwengelpumpe Arenberger Straße, vor Nr. 168
Lage
19. Jahrhundert gotisierende Schwengelpumpe, Gusseisen, 19. Jahrhundert Schwengelpumpe
Schwengelpumpe Bornstraße/Ecke Arenberger Straße 3
Lage
19. Jahrhundert Schwengelpumpe mit Becken, 19. Jahrhundert Schwengelpumpe
Friedhof Kirchhofweg
Lage
Heiligenhäuschen, um 1900, darin Kreuzigungsgruppe, Kruzifix mit Korpus in barocken Formen, Maria und Johannes spätes 19. Jahrhundert; in einer Mauer an der Ellingstraße kleines Basaltkreuz, bezeichnet 1633 Friedhof

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]