Liste der Stolpersteine in Bad Blankenburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Stolpersteine in Bad Blankenburg enthält zurzeit den einzigen Stolperstein, der im Rahmen des gleichnamigen Kunstprojekts von Gunter Demnig in Bad Blankenburg verlegt wurde. Mit ihm soll eines Opfers des Nationalsozialismus gedacht werden, das in Rudolstadt lebte und wirkte.

Stolpersteine in Bad Blankenburg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adresse Name Inschrift mit Ergänzungen Verlegedatum Bild Anmerkung
Georgstraße
Erioll world.svg
BW


Max Henschel HIER WOHNTE
MAX HENSCHEL
JG. 1874
VERHAFTET
BUCHENWALD
DEPORTIERT 1945
THERESIENSTADT
BEFREIT/ÜBERLEBT
01. Juni 2010 Stolperstein Bad Blankenburg Georgstraße 15 Max Henschel.jpg

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stolpersteine in Bad Blankenburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

f1Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing