Liste von Materia Medica der traditionellen uigurischen Medizin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste von Materia Medica der traditionellen uigurischen Medizin. Die uigurische Medizin entwickelte sich aus der arabischen Medizin, der antiken griechischen Medizin und der traditionellen chinesischen Medizin.[1]

Die Angaben erfolgen zusätzlich in Pinyin-Schreibung und in chinesischen Kurzzeichen:

Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen: cintcm.com, tcm-resources.com

Gesundheitshinweis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einige der Materia medica sind hochgiftig.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Xinjiang Weiwu'er yaozhi 新疆维吾尔药志

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. cintcm.com: The traditional Uigur drugs – gefunden am 13. Juli 2010
Gesundheitshinweis Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu diesen Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!