Liste von Materia Medica der traditionellen uigurischen Medizin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist eine Liste von Materia Medica der traditionellen uigurischen Medizin. Die uigurische Medizin entwickelte sich aus der arabischen Medizin, der antiken griechischen Medizin und der traditionellen chinesischen Medizin.[1]

Die Angaben erfolgen zusätzlich in Pinyin-Schreibung und in chinesischen Kurzzeichen:

Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen: cintcm.com, tcm-resources.com

Gesundheitshinweis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einige der Materia medica sind hochgiftig.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Xinjiang Weiwu'er yaozhi 新疆维吾尔药志

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. cintcm.com: The traditional Uigur drugs – gefunden am 13. Juli 2010
Gesundheitshinweis Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. Er dient nicht der Selbstdiagnose und ersetzt keine Arztdiagnose. Bitte hierzu diesen Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!