Luís Eduardo Schmidt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edu
Edu betis.JPG
Spielerinformationen
Voller Name Luís Eduardo Schmidt
Geburtstag 10. Januar 1979
Geburtsort JaúBrasilien
Größe 182 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
1996–1997 XV de Jaú
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1997–2000
2000–2004
2004–2009
2009–2010
2011
2012–
FC São Paulo
Celta Vigo
Betis Sevilla
SC Internacional
EC Vitória
Colorado Rapids
11 0(0)
117 (27)
136 (50)
25 0(3)
5 0(1)
1 0(0)
Nationalmannschaft
2000 Brasilien 1 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. April 2012

Luís Eduardo Schmidt, kurz Edu (* 10. Januar 1979 in Jaú, Brasilien) ist ein brasilianischer Fußballspieler, der bei SC Internacional in der brasilianischen Fußballliga spielt. Er besitzt auch einen italienischen Pass. Wie sein Nachname schon vermuten lässt, hat er auch deutsche Vorfahren.

Spielerkarriere[Bearbeiten]

São Paulo[Bearbeiten]

Der erste Club von Edú war der FC São Paulo. Dort wurde er an den Profifußball herangeführt und in dieser Zeit kam er auch zu einem Einsatz in der brasilianischen Nationalmannschaft.

Celta Vigo[Bearbeiten]

Im Jahr 2000 gelang Edú der Sprung nach Europa. Bei Celta Vigo wurde er Stammspieler und spielte sogar in der Champions League. Nach dem Abstieg der Galicier verließ er das Team 2004 in Richtung Andalusien.

Betis Sevilla[Bearbeiten]

Seine bisher erfolgreichste Zeit als Spieler hatte Edú bei Betis Sevilla, mit denen er in der Champions League und im UEFA-Pokal spielte, so wie 2005 die Copa del Rey gewinnen konnte.

SC Internacional[Bearbeiten]

Im Sommer 2009 wechselte er zurück nach Brasilien zum SC Internacional.

Erfolge[Bearbeiten]

  • 2005 - Copa del Rey - Real Betis

Weblinks[Bearbeiten]