Märker

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Märker steht für:


Märker ist der Familiennamen folgender Personen:

  • Almuth Märker (* 1966), deutsche Philologin, Universitäts-Bibliothekarin und Wissenschafts-Autorin
  • Brigitte Märker (* 1953), deutsche Schriftstellerin
  • Friedrich Märker (1893–1985), deutscher Schriftsteller
  • Hermann Märker (* 1935), deutscher Hornist und Professor an der Hochschule für Musik in Leipzig
  • Hermann Märker (1583–1630), evangelischer Pfarrer, siehe Hermann Mercker
  • Johann Anton Märker (1628–1691), Doktor der Theologie, lutherischer Prediger in Essen von 1652 bis 1691, siehe Johan Anton Mercker
  • Johannes Märker (1659–1728), deutscher evangelischer Geistlicher, siehe Johann Mercker
  • Johannes Christopher Märker (* 1688; † unbekannt), hochfürstlicher Essendrischer Leibarzt der Fürstabtissin zu Essen
  • Johann Wilhelm Märker (1700–1792), von 1728 bis 1784 lutherischer Pfarrer in Isselburg, siehe Johann Wilhelm Mercker
  • Louisa Catharina Märker (1718–1795), bekannt als Die Märkerin, siehe Louisa Catharina Harkort
  • Theodor Märker (1796–1876), deutscher Kommunalpolitiker, siehe Theodor Märcker


Siehe auch: