MDR aktuell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit der Nachrichtensendung MDR aktuell des MDR Fernsehen. Zum gleichnamigen Nachrichtenradio (früher MDR Info) siehe MDR Aktuell.
Alte Studiodekoration von MDR aktuell bis zum 4. Dezember 2013 auf dem Gelände der MDR Zentrale in Leipzig

MDR aktuell ist eine tägliche Nachrichtensendung im MDR Fernsehen.

MDR aktuell berichtet über die wichtigsten Ereignisse aus Deutschland und der Welt sowie ausführlich über die aktuellen Entwicklungen im Sendegebiet Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Dazu gehören Meldungen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Sport und Wetter. Die Hauptausgabe von MDR aktuell wird täglich um 19:30 Uhr gesendet. Seit dem 5. Dezember 2013 wird aus einem neuen Studio und in HD gesendet.

Burkhard Jung bei MDR Aktuell LIVE aus dem Leipziger Rathaus bei der Oberbürgermeisterwahl 2013

Ausgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Montag bis Freitag

Die ersten Nachrichten aus der MDR-Redaktion folgen mit einer Kurzausgabe von MDR aktuell um 08:53 Uhr (montags 08:48 Uhr). Vor MDR um 11 läuft um 10:55 Uhr eine knapp fünfminütige Ausgabe.

Die nächste Kurzausgabe von MDR aktuell wird nachmittags um 14:59 Uhr ausgestrahlt.

Um 17:45 Uhr erfolgt die erste ausführliche MDR aktuell-Ausgabe des Tages mit einer regulären Sendelänge von 20 Minuten, je nach Länge der danach laufenden Brisant-Wiederholung bis zu 25 Minuten. Nach einem ersten aktuellen Beitrag und einem Kompakt-Überblick weiterer Nachrichten wird der Schwerpunkt der Sendung vor allem auf die Nachbarländer von Mitteldeutschland gelegt. So werden Berichte aus Hessen, Niedersachsen, Berlin, Brandenburg und Bayern gezeigt, und zudem auch teilweise aus Polen und der Tschechischen Republik. Zum Ende erfolgt ein Sportblock, präsentiert von einem Sportredakteur der MDR-Sportredaktion. An die Sendung schließt sich die ausführliche Wettervorhersage Wetter für 3 an.

Die Hauptausgabe von MDR aktuell wird um 19:30 Uhr gesendet. Zunächst erfolgen die aktuellen Nachrichten und Beiträge aus Deutschland und der Welt und nach einem Kompakt-Überblick wird über die aktuelle Lage in Mitteldeutschland berichtet. Die Sendung wird mit dem Sportblock und einer Wettervorhersage beendet und dauert insgesamt 20 Minuten. Vor den jeweiligen Ländermagazinen um 19:00 Uhr erfolgt bereits ein kurzer Themenüberblick des Moderators für die 19:30-Uhr-Sendung.

Die Spätausgabe um 21:45 Uhr legt den Schwerpunkt auf das mitteldeutsche Geschehen, passend dazu wird die Sendung mit einem abweichenden Intro eröffnet, in dem die drei Landeswappen von Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu sehen sind. Die Ausgabe beginnt mit jeweils einem aktuellen Thema aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und berichtet zusätzlich nach dem Kompakt-Überblick über weitere Nachrichten aus Deutschland und der Welt. Sie beinhaltet zum Ende ebenfalls Sport und Wetter und dauert 20 Minuten, freitags 15 Minuten.

In einer Kurzausgabe von MDR aktuell im Spätprogramm, je nach Vorprogramm zwischen 22:48 und 00:13 Uhr, gibt es letzte Nachrichten aus der MDR-Redaktion.

Samstag und Sonntag

Am Sonnabend gibt es eine erste Kurzausgabe von MDR aktuell gegen 13:13 Uhr, bevor in der Regel um 16:25 Uhr (je nach Sportübertragung) eine fünfminütige Ausgabe folgt. Die Hauptausgabe um 19:30 Uhr liefert erste ausführliche Informationen. Der Beginn der Spätausgabe variiert je nach Vorprogramm zwischen 21:45 Uhr und 23:15 Uhr. Diese dauert generell 15 Minuten, ab circa 22:45 Uhr beschränkt sie sich jedoch meist auf 5 Minuten.

Sonntags werden zwei Kurzausgaben von MDR aktuell, regulär um 10:13 und 13:58 Uhr, gesendet. Meist um 17 Uhr (je nach Sportübertragung) folgt eine zehnminütige und um 18 Uhr eine fünfminütige Ausgabe. Die Hauptausgabe wird um 19:30 Uhr gesendet. Die Spätausgabe wird sonntags in der Regel um 21:45 Uhr mit einer Länge von 20 Minuten ausgestrahlt.

Moderatoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachrichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moderator Einstieg
Wiebke Binder 2014
Andreas Brückner 1992
Robert Burdy 2001
Gunnar Breske 2013
Carsten Dieckmann 2006
Jens Hänisch 2001
Nicole Hirschmann 2014
Roswitha Lorenz 1999
Hagen Wangemann

Seit Anfang November 2014 ergaben sich Änderungen im Wechselzyklus der Moderationen, außerdem sind die drei Moderatoren Wiebke Binder, Robert Burdy und Jens Hänisch nun hauptsächlich für die Sendungen um 19:30 und 21:45 zuständig. Dabei werden nun beide Sendungen von einem Moderator übernommen. Andreas Brückner und Roswitha Lorenz wechseln in die 17:45-Sendung.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wetter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]