Mario Paint

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mario Paint
Mario paint eu us logo.jpg
StudioJapanJapan Nintendo
PublisherJapanJapan Nintendo
Erstveröffent-
lichung
JapanJapan 14. Juli 1992
NordamerikaNordamerika 1. August 1992
EuropaEuropa 10. Dezember 1992
PlattformSNES/Super Famicom
GenreLernspiel
SpielmodusEinzelspieler
SteuerungSNES-Maus
MediumSteckmodul

Mario Paint (jap. マリオペイント, Mariopeinto) ist ein Computerspiel von der Firma Nintendo für das von ihr veröffentlichte SNES. Das Computerspiel ist vor allem für die Benutzung der SNES-Maus bekannt.

Das Spielprinzip[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit einem Malprogramm kann man Bilder, mit Hilfe der SNES-Maus, malen. Dabei hat der Benutzer verschiedene Werkzeuge, darunter auch Sprüh- bzw. Zeichenwerkzeuge.

Des Weiteren kann man über das Malprogramm auch Musik komponieren, jedoch ohne Vorzeichen setzen zu können.

Mario Paint wurde im Jahre 1992 von Shigeru Miyamoto erstellt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]