Mark Bunn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mark Bunn

Mark Bunn bei den Blackburn Rovers (2011)

Spielerinformationen
Voller Name Mark John Bunn
Geburtstag 16. November 1984
Geburtsort LondonEngland
Größe 183 cm
Position Torhüter
Vereine in der Jugend
1998–2000
2000–2004
Tottenham Hotspur
Northampton Town
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2008
2004
2008–2012
2009
2009–2010
2012–2015
2015–
Northampton Town
Kettering Town (Leihe)
Blackburn Rovers
Leicester City (Leihe)
Sheffield United (Leihe)
Norwich City
Aston Villa
90 (0)
12 (0)
6 (0)
3 (0)
32 (0)
23 (0)
0 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 14. August 2015

Mark John Bunn (* 16. November 1984 in London) ist ein englischer Torwart, der seit Juli 2015 bei Aston Villa in der Premier League unter Vertrag steht.

Laufbahn[Bearbeiten]

Bunn begann seine fußballerische Karriere im Alter von 14 Jahren bei Tottenham Hotspur, wo er jedoch keinen Profi-Vertrag erhielt. Daraufhin wechselte er zu Northampton Town, wo er zu seinen ersten Profi-Einsätzen in der League One, der dritten englischen Liga, kam. Nach einem Leihgeschäft im Jahre 2004 wechselte er 2008 zu den Blackburn Rovers, wo er zunächst hinter Brad Fiedel, später hinter dem englischen Nationaltorhüter Paul Robinson Ersatztorhüter war. Im Februar 2009 wurde er kurzzeitig zum Drittligisten Leicester City ausgeliehen. Zu Beginn der Spielzeit 2009/10 lieh ihn der Klub ein weiteres Mal aus, wobei das zunächst auf einen Monat angelegte Engagement auf das Jahresende 2009 ausgedehnt wurde.[1]

Nachdem er zur Saison 2012/13 zu Norwich City gewechselt war, wurde er zur Saison 2015/16 ablösefrei von Aston Villa unter Vertrag genommen, wo er einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieb.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Bunn extends Blades stay“ (Blackburn Rovers FC)
  2. Mark Bunn joins Villa vom 9. Juli 2015 auf avfc.co.uk, abgerufen am 14. August 2015