Melanie Amaro

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Melanie Amaro (2013)

Melanie Ann Amaro (* 26. Juni 1992 in Fort Lauderdale, Florida) ist eine Pop- und Soulsängerin von den Britischen Jungferninseln.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Amaro gewann Ende Dezember 2011 die erste Staffel der Castingshow The X Factor. Mit dem Sieg erhielt sie einen mit fünf Millionen Dollar dotierten Plattenvertrag mit Syco Music und Epic Records. 2012 war sie in der Kategorie Female Reality Star für den Teen Choice Award nominiert.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • August 2012 Don’t Fail Me Now.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Melanie Amaro – Sammlung von Bildern