Merrell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo der Marke

Merrell ist eine US-amerikanische Schuh- und Outdoortextil-Marke. Merrell vertreibt hauptsächlich Trekkingschuhe und Wanderschuhe. Der Hauptsitz der Firma liegt in Rockford (Michigan).

Geschichte[Bearbeiten]

Die Firma wurde 1981 in Vermont von Clark Matis, Randy Merrell und John Schweitzer gegründet und stellte zunächst hochwertige Wanderschuhe her. 1985 präsentiert der Firmengründer Randy Merrell den ersten Wanderstiefel mit Gore-Tex-Membran-Zwischenhaut. Anfang der 1990er produzierte die Firma ihren ersten "Multifunktions-Schuh". 1992 war die Marke in 22 Ländern in Amerika, Europa und Asien vertreten.

Seit 1997 ist Merrell eine Marke des Schuh-Großkonzerns Wolverine World Wide (Hush Puppies u.a.). Der Konzern machte 2010 einen Umsatz von 500 Millionen US-Dollar. In Deutschland wird die Marke hauptsächlich über ihren online-Shop vertrieben. Neben dem Kernbereich "Footwear" stieg die Firma 2007 in den Textil-Bereich ein. Merell vertrieb seine Produkte 2012 in über 170 Ländern.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.zalando.de/merrell-chameleon-3-axiom-outdoor-schuh-kangaroo-me142a005-707.html Markendetails