Midlothian South, Tweeddale and Lauderdale

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Midlothian South, Tweeddale and Lauderdale
Midlothian South, Tweeddale and Lauderdale

South Scotland

Gebildet
2011
Abgeordneter:
Christine Grahame (SNP)

Christine Grahame

Regionen
Midlothian
Scottish Borders

Midlothian South, Tweeddale and Lauderdale ist ein Wahlkreis für das Schottische Parlament. Er wurde im Zuge der Revision der Wahlkreise im Jahre 2011 als einer von neun Wahlkreisen der Wahlregion South Scotland eingeführt. Er umfasst weite Teile des ehemaligen Wahlkreises Midlothian, darunter die Städte Galashiels und Penicuik in den Council Areas Midlothian und Scottish Borders.[1] Der Wahlkreis entsendet einen Abgeordneten.

Der Wahlkreis erstreckt sich über eine Fläche von 1748,1 km2. Bei Zensuserhebung 2011 lebten insgesamt 75.569 Personen innerhalb seiner Grenzen.[2]

Wahlergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Parlamentswahl 2011[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2011[3]
Partei Kandidat Stimmen  %
SNP Christine Grahame 13.855 43,5
Liberal Democrats Jeremy Purvis 8931 28,0
Labour Ian Miller 5312 16,7
Conservative Peter Duncan 3743 11,8
Wahlbeteiligung: 31.841 (55,11 %)

Parlamentswahl 2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2016[4]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
SNP Christine Grahame 16.031 45,1 +1,6
Conservative Michelle Ballantyne 10.163 28,6 +16,8
Labour Fiona Dudgale 5.701 16,0 -0,7
Liberal Democrats Kris Chapman 3.686 10,6 -17,7
Wahlbeteiligung:

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Landkarte des Wahlkreises
  2. Zensus 2011
  3. Informationen des Schottischen Parlaments
  4. Informationen des Schottischen Parlaments