Mirza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mirza (von persisch amirzāde, ‚Sohn des Emirs, Fürstensohn‘) ist ein persischer Titel sowie Vor- und Familienname vor allem in Iran, Pakistan und Indien.

Ehrentitel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dem Namen vorangestellt in der Bedeutung ‚gebildeter Mann, schreibkundiger Mann, angesehener Bürger‘.

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Adelstitel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dem Namen nachgestellt auch in der Bedeutung ‚Prinz (von Geblüt)‘.

Familienname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • ein Stern im Sternbild Großer Hund, siehe Murzim
  • der wissenschaftliche Name einer Primatengattung, siehe Riesenmausmakis

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]