Mocorito

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mocorito
Koordinaten: 25° 29′ N, 107° 55′ W
Karte: Sinaloa
marker
Mocorito
Mocorito auf der Karte von Sinaloa
Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Sinaloa
Municipio Mocorito
Einwohner 5426 (2010)
Detaildaten
Höhe 80 m
Postleitzahl 80800
Vorwahl (+52) 673
Kirche der unbefleckten Empfängnis
Kirche der unbefleckten Empfängnis

Mocorito ist eine Stadt im Norden des mexikanischen Bundesstaates Sinaloa mit gut 5.000 Einwohner. Mocorito, Verwaltungssitz des Municipio Mocorito, liegt etwa 15 km östlich von Guamúchil.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nuño Beltrán de Guzmán entdeckte die Gegend im Jahr 1531.