Mollerussa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Mollerussa
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Mollerussa (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Katalonien
Provinz: Lleida
Comarca: Pla d’Urgell
Koordinaten 41° 38′ N, 0° 54′ OKoordinaten: 41° 38′ N, 0° 54′ O
Höhe: 250 msnm
Fläche: 7,1 km²
Einwohner: 14.574 (1. Jan. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte: 2.052,68 Einw./km²
Gemeindenummer (INE): 25137 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Amtssprache: Kastilisch, Katalanisch
Bürgermeister: Teresa Ginestà i Riera
Website: mollerussa.cat
Lage der Gemeinde
Localització de Mollerussa.png

Mollerussa ist eine katalanische Stadt in der Provinz Lleida im Nordosten Spaniens. Sie ist die Hauptstadt der Comarca Pla d’Urgell.

Geographische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt liegt etwa 20 Kilometer östlich von Lleida an der Nationalstraße II von Madrid nach Barcelona und liegt etwa 110 km vor letzterer Stadt. Sie ist ein Haltepunkt an der Eisenbahn ManresaTàrrega–Lleida.

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Schutzheilige der Stadt Sant Isidori wird in der Woche des 15. Mai gefeiert.

Demografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Demografische Entwicklung
1900 1930 1950 1970 1981 1986 1991 1996 2001 2004 2005 2006
1.760 3.185 3.705 6.685 8.350 8.462 8.966 9.400 10.004 11.087 11.829 12.569

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Mollerussa – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).