Mount Frere

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mount Frere
Mount Frere (Südafrika)
Mount Frere
Mount Frere
Koordinaten 30° 54′ 8″ S, 28° 59′ 36″ OKoordinaten: 30° 54′ 8″ S, 28° 59′ 36″ O
Basisdaten
Staat Südafrika

Provinz

Ostkap
Distrikt Alfred Nzo
Gemeinde Umzimvubu
Höhe 1154 m
Fläche 3,5 km²
Einwohner 5202 (2011)
Dichte 1.473,7 Ew./km²
Hauptstraße in Mount Frere
Hauptstraße in Mount Frere

Mount Frere ist eine Stadt in der südafrikanischen Provinz Ostkap (Eastern Cape). Sie ist Verwaltungssitz der Gemeinde Umzimvubu und liegt im Distrikt Alfred Nzo.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2011 hatte Mount Frere 5202 Einwohner (Volkszählung).[1] Die meisten Bewohner sprechen isiXhosa.[1] Die Stadt wird auch awaBhaca genannt, nach einer hier ansässigen Gruppierung der Xhosa. Die Stadt liegt in bergiger Landschaft mit tief eingeschnittenen Flusstälern. Nahegelegene Städte sind Mount Ayliff 26 Kilometer nordöstlich und Mthatha 98 Kilometer südwestlich.[2]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort wurde 1876 gegründet und nach dem späteren Gouverneur der Kapkolonie Henry Bartle Frere benannt.[2] Bis 1994 gehörte Mount Frere zur Transkei.

Wirtschaft und Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um Mount Frere werden Früchte und Mais angebaut, meist in Subsistenzlandwirtschaft. Mount Frere ist Standort eines Krankenhauses.

Die Stadt liegt an der Fernstraße National Route 2, die Mount Frere unter anderem mit Mthatha im Südwesten und Mount Ayliff im Nordosten verbindet.

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der ebenfalls nach Frere benannte Mount Bartle Frere ist ein Berg in Australien.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Volkszählung 2011, abgerufen am 14. November 2015
  2. a b Southern African placenames (englisch), abgerufen am 14. November 2015