Nemanja Kojić

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nemanja Kojić
Spielerinformationen
Geburtstag 3. Februar 1990
Geburtsort LoznicaSFR Jugoslawien
Größe 183 cm
Position Sturm
Junioren
Jahre Station
bis 2007 FK Rad
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2013 FK Rad 82 (13)
2013–2015 FK Partizan Belgrad 42 (16)
2015–2017 Gaziantep BB 45 (12)
2017 FK Radnički Niš 13 0(2)
2017– İstanbulspor 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2007 Serbien U-19 3 0(1)
2010–2012 Serbien U-21 9 0(1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 5. August 2017

Nemanja Kojić (kyrillisch Немања Којић; * 3. Februar 1990 in Loznica) ist ein serbischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kojić begann seine Profikarriere 2007 bei FK Rad und ab 2012 für FK Partizan.

Zur Spielzeit 2015/16 wechselte er in die türkische TFF 1. Lig zu Gaziantep Büyükşehir Belediyespor. Nach einem Jahr kehrte er mit seinem Wechsel zum FK Radnički Niš nach Serbien zurück. Im Sommer 2017 wechselte erneut in die 2. türkische Liga, dieses Mal zum Aufsteiger İstanbulspor.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kojić startete seine Nationalmannschaftskarriere 2007 mit einem Einsatz für die serbische U-19-Nationalmannschaft. Ab 2010 spielte er auch für die serbische U-21-Nationalmannschaft.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]