Nicola Spinelli (Komponist)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nicola Spinelli (Niccoló Spinelli; * 29. Juli 1865 in Turin; † 17. Oktober 1909 in Rom) war ein italienischer Komponist, Pianist und Dirigent.

Spinelli studierte Musik in Neapel. 1890 war er - neben Pietro Mascagni mit seiner Oper Cavalleria rusticana - mit seiner Oper Labilia Erster Preisträger beim Kompositionswettbewerb der Casa Sonzogno.

Opern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]